Familie
Fahrer
Tuner

zurück
Erfolge als Motorentuner
1993 Schweizer Meister Supersport - Honda CBR 600 - Peter Krummenacher
1998 Meister Euro Bergcup Gruppe H 1300ccm - VM Polo - Martin Kleiner
1999 Deutscher Meister Supersport - Suzuki GSXR 600 - Markus Barth
1999 Deutscher Vizemeister Supersport - Suzuki GSXR 600 - Jürgen Ölschläger
2000 Supersport OMK Pokal Sieger - Yamaha R6 - Mark Nemmeth
2003 Deutscher Meister Supersport - Honda CBR 600 RR - Michael Schulten
2004 Deutscher Meister Supersport - Honda CBR 600 RR - Werner Daemen
2004 Deutscher Meister Superbike - Honda CBR 1000 RR - Michael Schulten
2004 World Supersport Platz 4 - Honda CBR 600 RR - Sebastien Charpentier
2005 World Supersport Platz 7 - Honda CBR 600 RR - Stephane Chambon
2006 Deutscher Meister Supersport - Honda CBR 600 RR - Arne Tode
TuningTuningTuningTuningTuning
TuningTuningTuningTuningTuning
Ranking-Hits